16V Turboumbau

Der von uns entwickelte Turbokitsatz ist so konstruiert, dass der Serienmäßige 16V Motor mit seiner Serienverdichtung von 10,0.1 verwendet werden kann. Je nach Ausbaustufe der Turbonachrüstung wird die Verdichtung mittels Zwischenplatte und oder unter Verwendung von Verdichtungsreduzierender Schmiedekolben durchgeführt.

Als Abgaslader wird beim 16V je nach Leistungsstufe ein Kugelgelagerter Garrett GT28 oder ein KKK 24 Abgasturbolader verbaut, diese Lader haben ein sehr gutes Ansprechverhalten schon im unteren Drehzahlbereich. Die Nachrüstungen sind auf eine hohe Lebensdauer und Alltagstauglichkeit konstruiert.

Alle hierbei verwendeten Bauteile sind von höchstem Qualitativen Standard.

Die Leistungsstufen unterscheiden sich meist nur geringfügig in Ihren Bestandteilen, somit ist jederzeit auf Aufrüstung zur nächst höheren Version gegeben. Wir haben für diverse Kitätze beim TÜV Süd und Nord spezielle Gutachten erstellen lassen für verschieden Leistungsstufen, hierbei sind ggf. Umbaumassnahmen an Bremse und Fahrwerk durchzuführen, dieses ist bitte mit uns abzuklären.

Mögliche Motoren

ABF (150PS) aus dem Golf 3 / Seat Ibiza usw.
9A (136PS) aus dem Corrado / Passat
KR (139PS) aus dem Golf 2 Jetta usw.
PL (129PS) aus dem Golf 2, Jetta usw.
Hersteller
Navigation PKW-Fahrzeugaufwahl LKW-Fahrzeugaufwahl Landmaschinen Online-Shop